Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche aus Bayern

Die Ausstellung zeigt die prämierten Bilder des gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz bayernweit ausgerichteten Fotowettbewerbs „Natur im Fokus“. Unter dem Motto „Geh doch mal raus!“ waren Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 18 Jahren eingeladen, mit der Kamera auf Entdeckungsreise in Bayerns Natur zu gehen. In diesem Jahr sollten sie sich dabei den Themen "Amsel, Drossel, Fink und Star ..." und "Bäume - Begegnungen mit rätselhaften Wesen" widmen. Mehr als 650 Kinder und Jugendliche aus allen Teilen des Freistaats waren dieser Aufforderung gefolgt und hatten 1.500 Fotos eingereicht.

Die Ergebnisse zeigen eindrucksvoll, dass sich Kinder und Jugendliche für Natur- und Umweltthemen begeistern können und welch großartige fotografische Talente in ihnen schlummern. Zusätzlich wurden in diesem Jahr anlässlich des 10jährigen Jubiläums des Wettbewerbs aus allen bisherigen Siegerbildern von einer hochkarätigen Jury noch einmal die „Besten der Besten“ gewählt und prämiert. Auch diese Bilder, sowie alle weiteren Sieger der vergangenen Jahre, werden in der Ausstellung noch einmal gezeigt.

Mehr zum Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche aus Bayern unter www.natur-im-fokus.de

Die Ausstellung wird vom 13. Dezember 2016 bis zum 26. Februar 2017 im Museum Mensch und Natur zu sehen sein, anschließend gehen die Bilder zu mehrerern bayerischen Institutionen auf Wanderschaft.

Genaue Termine finden Sie ab Februar unter www.natur-im-fokus.de.