Das Museum und alle Ausstellungsbereiche sind über barrierefreie Zugänge erreichbar, mit Ausnahme des Erdbebensimulators.
Im Erdgeschoss befindet sich eine Behindertentoilette. 

Der Lift für die oberen Ausstellungsräume ist 80 cm breit und 140 cm tief.

Blindenhunde dürfen mitgenommen werden.

Eine Begleitperson, wenn im Behindertenausweis ausgewiesen, hat freien Eintritt.

Es stehen zwei Rollstühle zur Ausleihe zur Verfügung. Weiterhin können Sie auch Klappstühle für den Museumsbesuch ausleihen. Bitte fragen Sie an der Kasse.