Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrem Gerät gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der
Internetseite gültig sind („session-cookies“). Wir verwenden diese ausschließlich während Ihres Besuchs unserer Internetseite.

 

Die nächste Pandemie verhindern: Ein Abend mit Prof. Ulrike Protzer und Dr. Fabian Leendertz

Vortrag
Vortrag2
Datum: Dienstag, 11. Mai 2021 19:00

Kostenloses Online-Event des BIOTOPIA Naturkundemuseum Bayern 
Die nächste Pandemie verhindern: Ein Abend mit Prof. Ulrike Protzer und Dr. Fabian Leendertz

Seit Anfang 2020 erfahren wir die verheerenden Auswirkungen einer Pandemie auf unser Leben und unser Wirtschaftssystem. Aber worin liegt der Ursprung solcher hochansteckenden Erreger? Oft sind dafür Zoonosen verantwortlich, also Infektionskrankheiten, die sich von Tier zu Mensch oder Mensch zu Tier übertragen und dort weiterverbreiten. Wir Menschen begünstigen die Entstehung von Zoonosen durch unser Verhalten - und erhöhen dabei auch die Gefahr zukünftiger Pandemien. Durch das Vordringen des Menschen in zahlreiche Ökosysteme und die dadurch verursachte Zerstörung der Lebensräume vieler Tiere sowie das unberechtigte Jagen wilder Tierarten tauschen Menschen und Tiere vermehrt Krankheitserreger aus – mit teils verheerendem Effekt für beide Seiten. Was können wir dagegen tun, und können wir durch Konzepte wie „One Health“ die Gefahr einer nächsten Pandemie reduzieren oder gar eliminieren?

BIOTOPIA freut sich, die Veranstaltungsreihe ÜBER:LEBEN | ESCAPING EXTINCTION mit einem spannenden Gespräch zum tierischen Ursprung von Pandemien fortzuführen. Zu dieser Veranstaltung begrüßen wir Prof. Dr. Ulrike Protzer, Leiterin der Virologie an der TUM und am Helmholtz Zentrum München, sowie einen der weltweit führenden Zoonosen-Forscher, Dr. Fabian Leendertz.Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt, wird eingeleitet von Dr. Auguste von Bayern und moderiert von Dr. Dora Dzvonyar.

Registrierung: https://biotopia.net/de/events/  

 

 

Alle Daten


  • Dienstag, 11. Mai 2021 19:00

Powered by iCagenda

Kalender