Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrem Gerät gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der
Internetseite gültig sind („session-cookies“). Wir verwenden diese ausschließlich während Ihres Besuchs unserer Internetseite.

Anschrift

Museum Mensch und Natur
Schloss Nymphenburg
80638 München
Barrierefreier Zugang

Öffnungszeiten

Di bis Fr 9 - 17 Uhr
Do 9 - 20 Uhr
Sa, So, Feiertage 10 - 18 Uhr
Ostermontag geöffnet von 10 - 18 Uhr

Mo geschlossen
24.12., 25.12., 31.12.
und 01.01. geschlossen

Preise

Erwachsene: 3,50 €
Ermäßigt: 2,50 €
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren etc. 

Sonntagseintritt: 1,00 €

Zusatzeintritt für bestimmte
Sonderausstellungen möglich
Weitere Informationen

Kontakt

Tel. 089 / 17 95 89-0
museum@musmn.de

Buchung von Führungen
Tel. 089 / 17 95 89-120

Münchens neue Kunstschule ART SPOT bietet im Museum Mensch und Natur Workshops „Grundlagen des Zeichnens“ für Kinder und Jugendliche an.
Informationen und Anmeldung unter: www.art-spot.de

Stellenausschreibung

Für den Aufbau des BIOTOPIA-Naturkundemuseums Bayern suchen wir eine/n Architekten/in oder Bauingenieur/in (m/w/d) in Teilzeit (20,05 Stunden / Woche), eine/n erfahrene/n Ausstellungskurator*in (40,1 Wochenstunden), Finanzverwalter (m/w/d), sowie studentische Hilfskräfte und Praktikanten.
Alle Informationen zu den Ausschreibungen finden Sie auch hier.

Bitte eine E-Mail-Adresse für das Benutzerkonto eingeben. Ein Bestätigungscode wird dann an diese verschickt. Sobald der Code vorliegt, kann ein neues Passwort für das Benutzerkonto festgelegt werden.

Alle Zeit der Welt - Vom Urknall zur Uhrzeit

Sonderausstellung vom 6. Dezember 2019 bis 24. Mai 2020

Mit einer beeindruckenden Installation führt die Ausstellung zunächst zurück zum Anfang aller Dinge – dem Urknall vor 13,8 Milliarden Jahren. Zahlreiche Exponate zeigen, wie sich die Erde bis heute in einem ständigen Prozess des Wandels befindet und Fossilien führen uns in verschiedene Perioden der Erdgeschichte.
Alle Informationen zu unserer Ausstellung finden Sie hier.

Natur im Fokus 2019

Sonderausstellung vom 21. Januar bis 19. April 2020

Der bayrische Fotowettbewerb wird seit dem Jahr 2010 gemeinsam vom dem Bayerischen Umweltministerium und dem Museum Mensch und Natur ausgerichtet und soll dazu anregen, die Natur unserer Heimat zu entdecken. 
Mehr als 1.000 Kinder und Jugendliche aus allen Teilen des Freistaats waren der Aufforderung gefolgt und hatten über 2.600 Fotos eingereicht. Die prämierten Bilder und viele weitere Fotos werden in der Ausstellung gezeigt. Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.